Kanzleimarketing

Digitalisierung

Freuen Sie sich auf die Digitalisierung Ihres Unternehmens – wir übernehmen das für Sie!

Die Digitalisierung der täglichen Abläufe im Unternehmen ist bereits in vollem Gange. Nicht nur die Prozesse der Verwaltung, sondern auch die der Produktion sind davon betroffen.

Produktionsmaschinen werden vernetzt. Sie sind dann in der Lage, mit internen Systemen wie der ERP-Software, aber auch mit externen Partnern wie den Herstellern, Wartungsunternehmen oder dem steuerlichen Berater, zu kommunizieren.

Online Konten von Amazon, Paypal und Banken senden automatisch alle relevanten Informationen an interne und externe Stellen. Selbst Kunden können gesteuert auf bereitgestellte Daten zugreifen und diese für Ihre betrieblichen Abläufe einsetzen.

Vieles wird schneller, einfacher und effizienter – es locken erhebliche Kosteneinsparungspotenziale.

Auf der anderen Seite werden In wenigen Jahren nur noch die Unternehmen wettbewerbsfähig sein, die sich dem Thema Digitalisierung nicht verschlossen haben.

Wie kann man diese Herausforderung der Digitalisierung im eigenen Unternehmen umsetzen?

Der Weg ist steinig, insbesondere fällt der Einstieg oft schwer. Neben der Veränderung der grundsätzlichen Prozesse im Unternehmen, die – wie viele Veränderungen - von den Mitarbeitern meist abgelehnt wird, sind die internen und externen Kosten nur schwer einschätzbar. Schaut man sich auf dem Markt nach angebotenen Produkten um, stellt man fest, dass es nicht einzelne Lösungen, sondern eine Vielzahl von Lösungen gibt, die erst in Kombination das erwünschte Ergebnis liefern.

Wenn Sie sich selbst in diesem Dschungel nicht zu Recht finden, ist das kein Problem.

Wenden Sie sich einfach an uns und wir unterstützen Sie bei der Digitalisierung Ihrer Unternehmensabläufe.

Wir freuen uns auf ein Beratungsgespräch mit Ihnen.

 Digitalisierung – wir übernehmen das für Sie! 

Ihr Ansprechpartner: Martin Heide

Unternehmensnachfolge

Geplant oder ungeplant, intern oder extern: Die Gründe einer Unternehmensnachfolge sind ebenso vielseitig wie deren Möglichkeiten und Begrifflichkeiten.

Die geplante Übergabe des eigenen Lebenswerkes stellt sich häufig als die schwierigste und emotionalste Herausforderung für den Unternehmer dar, ganz gleich, ob diese an einen Externen oder innerhalb der Familie an die nächste Generation erfolgt. Hierbei sind vor Allem nicht nur steuerliche und betriebswirtschaftliche, sondern familiäre und erbrechtliche Fragestellungen von zentraler Bedeutung. Die Erfahrung zeigt, dass die wenigsten Unternehmer in diesem Bereich ausreichend Vorsorge treffen und sich selten auf den optimalen Übertragungszeitpunkt vorbereiten, sondern den Gedanken an das Ende der eigenen Schaffenskraft häufig verdrängen.

Gut beraten ist, wer die eigene Nachfolge frühzeitig in die Hand nimmt. Denn auch Unfall, Krankheit und Tod können die Nachfolge sowohl in Geschäftsführung als auch Eigentum unerwartet auslösen. Gerade in diesen Fällen korrespondieren die gesellschaftsvertraglichen Bestimmungen häufig nicht mit testamentarischen Verfügungen oder lösen extreme Steuerfolgen aus, ohne das diesen zufließende Liquidität aus einem adäquat bewerteten Kaufpreis gegenüber stehen. Letzteres ist der „Super-Gau“. Ein nicht unbeträchtlicher Teil der Insolvenzen sind daher auch auf eine fehlende Nachfolgeplanung zurückzuführen.

Wir sensibilisieren Sie für die im Rahmen einer Nachfolge auftretenden Themen und Problemfelder unter Berücksichtigung Ihrer familiären Situation und persönlicher Vorstellungen. Nach einer gegebenenfalls notwendigen wirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Aufarbeitung (due dilligence) begleiten wir Sie im weiteren Nachfolgeprozess mit der eigentlichen Übergabe. Hierzu zählen nicht nur die Fragen nach der richtigen Struktur und Rechtsform Ihres Unternehmens, sondern bei Bedarf auch die Auswahl des richtigen Nachfolgers, der Finanzierung sowie der Sicherung des eigenen Lebensunterhaltes und eventuelle Gleichstellung nicht in die Unternehmensnachfolge eintretender Nachkömmlinge.

Wichtig ist für Sie auch zu erkennen, dass die Unternehmensnachfolge nicht mit der Übergabe des Unternehmens endet, sondern sowohl auf Seiten des Übergebers, als auch auf Seiten des Übernehmers eine existenzsichernde Nachbetreuung voraussetzt. Mit einer gut geplanten Unternehmensnachfolge sichern Sie schließlich nicht nur die eigene Existenz und die Ihrer Familie, sondern auch die des Übernehmers und Ihrer ehemaligen Arbeitnehmer ab.

Wir begleiten Sie ganzheitlich auf allen Ebenen Ihres für Sie individuell erarbeiteten Nachfolgeprozesses, unabhängig ob Sie den Kauf oder Verkauf eines Unternehmens, die Restrukturierung, die Nachfolge innerhalb der Familie oder die Einbringung in eine Stiftung planen. Hierbei greifen wir bei Bedarf auf unsere Netzwerkpartner zurück.

Unser Verständnis ist Sie nicht nur zu beraten, sondern als Coach zu verstehen und vertreten.

Ihr Ansprechpartner: Christoph Cornelius

Produzierendes Gewerbe

Jeder Steuerberater ist in der Lage einen Jahresabschluss für jede Branche aufzustellen.

Und so gut wie jeder Steuerberater bedient jede Branche, jede Rechtsform und jede Größenklasse.

Bietet Ihr Lieblingsrestaurant eigentlich neben italienischen, auch griechische, indische, deutsche, asiatische und sonstige Spezialitäten an?

Produzieren Sie mit Ihrem Unternehmen eigentlich jedes Produkt?

Oder stellen Sie ein besonderes Produkt her, das es in dieser Qualität und Ausführung nur bei Ihnen gibt?

Ist Ihr Steuerberater nicht in der Lage mit Ihnen Schritt zu halten?

Ist Ihr Unternehmen in kurzer Zeit schnell gewachsen, der rechtliche und steuerliche Rahmen hat sich aber seit der Gründung nicht geändert?

Wünschen Sie sich einen Partner, der Ihre Branche und Ihr Unternehmen besonders gut kennt? Jemanden, der Ihnen zuhört und Sie inspiriert, der Ihnen gezielt rechtlich und steuerlich den Rücken freihält? Jemanden, der die besondere Qualität und Langlebigkeit Ihrer Produkte zu schätzen weiß? Jemanden, der Ihre Leidenschaft teilt?

Erhalten Sie monatlich ein Paket von Standardauswertungen Ihrer Finanzbuchführung? Würden Ihnen auf Sie persönlich zugeschnittene Auswertungen mit von Ihnen festgelegten Kennzahlen besser gefallen?

Möchten Sie gerne die Nachfolge Ihres Unternehmens rechtzeitig planen?

Möchten Sie die Weichen für das Handwerk 4.0 früh genug stellen?

Sind Sie Inhaber eines Unternehmens, das erfolgreich besondere Produkte herstellt?

Stellen Sie Ihre Produkte aus gutem Grund direkt vor Ort her und nicht in weit entfernten Ländern?

Sind Ihnen langfristige Kundenbeziehungen und gegenseitiges Vertrauen sehr wichtig?

Verspüren Sie eine besondere Verantwortung gegenüber Ihren Kunden, Ihren Mitarbeitern und nicht zuletzt unserer Umwelt?

Hebt sich Ihr Unternehmen aufgrund der Exklusivität, der hohen Qualität und der Langlebigkeit Ihrer Produkte sowie aufgrund Ihres Kundenservices von der breiten Schicht Ihrer Mitbewerber ab?

Sind Sie jemand, der etwas bewegt?

Martin Heide

Martin Heide
Rechtsanwalt und Steuerberater
Fachanwalt für Steuerrecht

HCMP Heide Cornelius Möller & Partner

Schöne Aussicht 10
35396 Gießen

Deutschland

Fon 0641 / 98449 - 0
Fax 0641 / 98449 - 29
Mail